Seite
Cee-Jay
  Seite
Ava
  Seite
Baju
  Seite
Jack
  Seite
Kiana
  Seite
Lucy
  Seite
Jasmine

 

 

HOME

 

Unser Rudel






Gemäß der Rasse Standard von Stiftung ALFA-Europe gibt es
drei Größe:

- Groß (Large) größer als 60cm

- Mittel-groß (Medium) 45-60cm

- Klein (Small) kleiner als 45cm



Joey, Baju und Lucy

Joey zusammen mit drei anderen Australian Labradoodles



Portrait Wlochata-Pasja Norelek Joey

Abstammung
Wlochata Pasja Norelek Joey ist ein Nachkomme von Rutlands WH Golden Glamour und Hyland Mist Knossos.
Wir sind sehr glücklich mit ihm, weil er aus einer Zuchtlinie stammt, in die der Irish Soft Coated Wheaten „eingezüchtet“ wurde. Das macht sich positiv an seinem Fell bemerkbar: Er hat ein sehr schönes und offenes Fleece Fell. Auch Joey ist ein richtiger ASD Australian Labradoodle und kommt aus einer Therapielinie.

Beschreibung Körperbau und Charakter
Joey ist mit seinen 57 cm Widerristhöhe ein großer Medium-Hund. Er ist sehr gewandt und hat eine fabelhafte tanzende Art und Weise sich zu bewegen und eine faszinierende Motorik, die uns immer wieder beeindruckt. Alles an ihm zeigt, dass er Freude an Bewegung hat, er liebt das Rennen und Springen.
Joey ist ein gut erzogener intelligenter Hund. Dazu kommt, dass er einen sehr zarten Charakter hat und sehr anhänglich ist. Er versucht immer zu begreifen, was man ihm sagt, wobei er seinen Kopf schief hält.
Joey hat eine sehr konsequente Erziehung gehabt, weil er zusammen mit unserer Lucy aufgewachsen ist (der Altersunterschied beträgt nur 5 Wochen). Sie spielen deshalb auch am liebsten miteinander.  Es ist ein Genuss, die beide rennen und spielen zu sehen. Auch liebt er seinen grünen Ball, den er gerne apportiert. Wenn er mit Pako auf der Wiese spielt, dann möchte er stets gerne mit seinem grünen Ball spielen. Wenn das Spiel aufhört, dann versteckt er seinen Ball immer. Sobald wir wieder nach draußen gehen, findet er ihn sofort wieder und fordert Pako auf mit ihm zu spielen.

Leider musste Joey im Sommer 2014 eingeschläfert worden weil er ein Gehirn-Tumor hatte. Glücklicherweise gibt es noch sein Sohn Baju... und gibt es noch eingefrorenen Samen von ihm in ein Fertilitätsklinik in die niederlande.


| Nach oben...


















Joey mit seinem grünen Ball

Kiana und Joey

Valid XHTML 1.0 Transitional